Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Hamburg-Mitte

Aktuelle Vorträge:

27.05.2019 PATIENTENNACHMITTAG

Wenn nachts die Atmung aussetzt – Der Zungenschrittmacher als Alternative zur CPAP-Maske

Erfahren Sie mehr über den Zungenschrittmacher - einer Therapieoption für Patienten mit OSA, die die CPAP-Maske nicht vertragen oder nicht damit zurecht kommen.

Programm

18:00 Begrüßung und Einleitung
Prof. Dr. Christian Betz

18:10 Obstruktive Schlafapnoe (OSA) – was ist das?
Dr. Maike Oldigs

18:20 CPAP-Versorgung bei OSA und dessen Grenzen
Dr. Johannes Wiedemann

18:30 Der Zungenschrittmacher als Therapiealternative bei CPAP-Versagen
Priv.-Doz. Dr. Arne Böttcher

18:40 Erfahrungen mit der Therapie – Interview mit Zungenschrittmacher-Patient
Fragen und Antworten
Moderation: Priv.-Doz. Dr. Arne Böttcher

Referenten

Prof. Dr. Christian Betz
Direktor der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde im UKE

Dr. Maike Oldigs
Schlaflabor LungenClinic Grosshansdorf

Dr. Johannes Wiedemann
Schlaflabor im Spectrum am UKE

Priv.-Doz. Dr. Arne Böttcher
OA der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde im UKE

Standort: W30 , Etage: EG
18.00 bis 19.30 Uhr
Zielgruppen: Angehörige, Patientinnen & Patienten, Interessierte



Download: Flyer Veranstaltung (Pdf)
Unsere Selbsthilfegruppen ist mit einem Infostand anwesend.